Lesungen [NRW, 25.-28.06.2018]: Stéphane Lambert und Jacques De Decker, zeitgenössische belgische Literatur

Auch wenn wir als FID Benelux nicht für die Frankoromanistik zuständig sind, reichen wir die nachfolgende Einladung zu einer Veranstaltungsreihe zur zeitgenössischen frankophonen Literatur Belgiens, die uns soeben erreichte, gerne an Sie weiter.

Vom 25. bis zum 28. Juni 2018 sind die beiden Brüsseler Autoren Stéphane Lambert und Jacques De Decker auf Lesereise in Nordrhein-Westfalen unterwegs und werden aus ihren Romanen vortragen, welche seit Kurzem auch in deutscher Übersetzung vorliegen.

Es finden folgende Lesungen statt:

Weitere Informationen …