Kennen Sie schon die „Vertalingen database“?


Die „Vertalingen database“ ist eine vom Nederlands Letterenfonds betriebene Fachbibliographie. Sie entstand in Kooperation mit dem Vlaams Fonds voor de Letteren und wird unterstützt von der Nederlandse Taalunie.

In der Datenbank finden Sie über 19.000 bibliographische Angaben zu literarischen Übersetzungen aus dem Niederländischen. Vertreten sind die Bereiche Fiktion, Sachbuch, Kinder- und Jugendliteratur sowie Poesie. Es gibt verschiedene Sucheinstiege. So können Sie nach Autoren, Übersetzern, Titeln und Verlagen suchen und ihre Recherche bei Bedarf noch verfeinern.

Hier geht es zur „Vertalingen database“

Selbstverständlich finden Sie die „Vertalingen database“ auch im Datenbank-Infosystem (DBIS) der ViFa Benelux.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: