Wahlen in den Niederlanden: Veranstaltungen in Deutschland


Das Zentrum für Niederlande-Studien der WWU Münster organisiert am kommenden Mittwoch, 15. März 2017,  wie bereits anlässlich der Parlamentswahlen 2012 sowie der Europawahl 2014 erneut einen Wahlabend mit der aktuellen Berichterstattung des niederländischen Fernsehens über die Wahlergebnisse, einführenden Informationen über das Wahlsystem in den Niederlanden und Interviews mit niederländischen und deutschen Experten.

Ort der Veranstaltung ist die Bibliothek im Haus der Niederlande, Alter Steinweg 6/7, in 48143 Münster. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Bibliothek im Haus der Niederlande

 

Die Botschaft des Königsreichs der Niederlande lädt am 15. März zu einer Podiumsdiskussion mit Vertreter(inne)n aus beiden Ländern ein. Veranstaltungsort ist das Botschaftsgebäude, Klosterstrasse 50, in 10179 Berlin. Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr.

In dieser Diskussion wird es um Fragen wie etwa die politische Landschaft nach dem 15. März sowie die Herausforderungen der niederländischen und europäischen Politik im Jahr 2017 gehen. Den Abend eröffnet die niederländische Botschafterin Monique van Daalen. Diskussionsteilnehmer/innen sind Klaus Stratmann (Journalist Handelsblatt), Prof. Dr. Ton Nijhuis (wissenschaftlicher Direktor des Deutschland Instituts Amsterdam) und Johanna Ueckermann (Bundesvorsitzende der Jusos). Der Abend wird moderiert von Tanja Samrotzki.

Eine Anmeldung zur Podiumsdiskussion bis zum 13. März ist erforderlich. Hier geht es zum Anmeldeformular.

 

Die niederländische Botschaft in Berlin

 

Bildnachweise: Bibliothek im Haus der Niederlande Ilona Riek/FID Benelux | niederländische Botschaft   © Achim Raschka/Wikimedia Commons/CC-BY-SA-3.0 [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: