„’Belgium is a beautiful city‘ und andere Verzerrungen beim Blick auf Belgien“


Claudia Kemper, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Hamburger Institut für Sozialforschung, schreibt auf zeitgeschichte-online über Donald Trumps bekanntes Zitat, die Buchmesse, belgische Geschichte und das Problem, dass den „zwar kompliziert organisierten, aber nichtsdestotrotz existierenden belgischen Nationalstaat“ kaum jemand außerhalb Belgiens wirklich kennt oder versteht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: