DBV-Pressereise macht Station beim FID Benelux


Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) geht auf Pressereise:

Vom 14. bis 16. September stehen zahlreiche öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken in den Niederlanden und Belgien auf dem Programm. Die einzige Station in Deutschland ist am kommenden Freitag die Universitäts- und Landesbibliothek Münster, wo wir unseren Fachinformationsdienst Benelux / Low Countries Studies vorstellen dürfen.

Die Reise wird auf Facebook und Twitter begleitet mit dem Hashtag #socialBib.

Wir freuen uns schon sehr auf die Eindrücke von der Bibliotheksexkursion durch unsere Nachbarländer und natürlich vor allem auf unsere Gäste, die sich am Freitag direkt von der Öffentlichen Bibliothek Sint-Jans-Molenbeek (Molenbeek-Saint-Jean) auf den Weg nach Münster machen!

Mehr Informationen zur Pressereise …

FID Logo Social Media

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: