Briefwechsel der Frauen der holländischen und friesischen Statthalter (1602-1726) online verfügbar


In Zusammenarbeit mit den Koninklijke Verzamelingen Den Haag und Oxford University’s (Women) Early Modern Letters Online, (W)EMLO, hat das Huygens Instituut voor Nederlandse Geschiedenis ca. 3.500 Briefe der Frauen der holländischen und friesischen Statthalter (1602-1726) bearbeitet und online verfügbar gemacht. Die erstellten Metadaten der Korrespondenz sind sowohl integral als auch getrennt nach Statthalterfrau durchsuchbar.

Die Briefe betreffen die folgenden herausragenden Frauen der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen:

  • Hof im holländischen Den Haag:
    • Amalie zu Solms-Braunfels, Ehefrau von Friedrich Heinrich von Oranien (1.170 Briefe, 1602-1675)
    • Maria Henrietta Stuart, Ehefrau von Wilhelm II. von Oranien (352 Briefe, 1641-1660)
    • Maria II. (England), Ehefrau von Wilhelm III. von Oranien (116 Briefe, 1662-1694)
  • Hof im friesischen Leeuwarden:
    • Sophie Hedwig von Braunschweig-Wolfenbüttel, Ehefrau von Ernst Casimir von Nassau-Dietz (150 Briefe, 1592-1642)
    • Albertine Agnes van Oranje-Nassau, Ehefrau von Wilhelm Friedrich von Nassau-Dietz (404 Briefe, 1634-1696)
    • Henriette Amalie von Anhalt-Dessau, Ehefrau von Heinrich Casimir II. von Nassau-Dietz (1.342 Briefe, 1666-1726).

Hier geht es zur Online-Briefsammlung.

 

Michiel Jansz. van Mierevelt, Portrait von Amalia von Solms-Braunfels (1602-75), ca. 1632, Rijksmuseum Muiderslot

Michiel Jansz. van Mierevelt, Portrait von Amalia zu Solms-Braunfels (1602-75), ca. 1632, Rijksmuseum Muiderslot

Bildnachweis: Michiel Jansz. van Mierevelt [Public domain], via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: