Hagar Peeters erhält Fintro Literatuurprijs 2016


Die niederländische Schriftstellerin Hagar Peeters erhält für ihren Roman Malva (De Bezige Bij) den Fintro Literatuurprijs, der ab diesem Jahr die Fortsetzung der bedeutenden Gouden Boekenuil bildet.

Der in diesem Rahmen auch vergebene Preis der Leserjury geht an P.F. Thomése für De Onderwaterzwemmer (Atlas/Contact).

Mehr Informationen auf Fintroliteratuurprijs.be

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: