Podiumsgespräch [Köln, 12.5.2016]: Sind die Benelux-Staaten noch die Musterländer der europäischen Einigung?


Am nächsten Donnerstag, den 12.5.2016, findet im Europäischen Dokumentationszentrum an der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln im Rahmen der Europawoche 2016 ein Podiumsgespräch mit Siebo Janssen statt. Aus der Ankündigung:

Präsidenten der EU-Kommission kamen immer wieder aus dem kleinen Luxemburg. Das kleine Land im Herzen Europas hat seit jeher eine tragende Rolle im Prozess der europäischen Einigung gespielt. Nachdem Luxemburg die Ratspräsidentschaft im ersten Halbjahr 2015 an das Nachbarland, die Niederlande, übergeben hat, stellt sich einmal mehr die Frage: Sind die beiden Länder noch die europäischen Musterländer? Ist Belgien – innenpolitisch zerstritten – inzwischen eher ein dauerhafter Krisenherd? Und wie stark sind die rechtspopulistischen Kräfte in Niederland?

Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Veröffentlicht in Politik, Veranstaltungstipps. Schlagwörter: . Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: