Promotionsstipendien im Graduiertenkolleg „Literarische Form. Geschichte und Kultur ästhetischer Modellbildung“


Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster vergibt im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs Literarische Form. Geschichte und Kultur ästhetischer Modellbildung (GRK 1886/1) bis zu 12 Promotionsstipendien. Förderbeginn ist der 01.10.2016. Die Förderdauer beträgt mindestens 30 Monate.

Das interphilologische Graduiertenkolleg ist ein Zusammenschluss aus acht Fachphilologien der WWU Münster, darunter auch die Niederlandistik. Bewerbungsschluss ist der 29.04.2016.

Hier die Ausschreibung als PDF-Datei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: