Literarischer Brunch in der Bibliothek Kerkrade-Zentrum am 20.03.2016


Am Sonntag, 20. März 2016,  laden die Deutsch Niederländische Gesellschaft zu Aachen und Bibliothek Kerkrade ein zum Literarischen Brunch in der Bibliothek Kerkrade-Zentrum, Einderstraat 21. Anlass ist die niederländische Boekenweek, die jedes Jahr im März begangen wird.

Die niederländische Autorin und Journalistin Laura Starink wird aus ihren Büchern Meine Mutter aus Mikultschütz: Eine deutsche Familiengeschichte (im niederländischen Original Duitse Wortels) sowie Der Schatten des grossen Bruders (De schaduw van de grote broer) lesen und das Thema Deutschland aus ihrer Sicht als Grenzgängerin darstellen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung …

Zu Meine Mutter aus Mikultschütz gibt es auch eine Buchbesprechung in der ARD Mediathek (hr2 kultur, 09.12.2015).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: