Scriptieprijs verliehen für eine Studie zu Diebstahl während des 1. Weltkrieges


Die Genter Historikerin Julie Devlieghere gewann mit einer Studie über Diebstahl in Belgien während des 1. Weltkrieges den Scriptieprijs 100  Jaar Grote Oorlog, schreibt De Redactie.

Mehr dazu und zu den anderen Gewinnern sowie Links zu den Volltexten in der Vlaamse Scriptiebank finden Sie auf den Seiten von scriptieprijs2014-18.be.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: