Niederländische Universitäten und Elsevier: Vereinbarung zu Open Access


In den Niederlanden haben sich die Vereniging van Universiteiten (VSNU) und Elsevier auf einen „Big Deal“ für die Dauer von drei Jahren (2016-2018) geeinigt, der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an niederländischen Universitäten den freien Zugang zu Elsevier-Zeitschriften gewährt und es ihnen ermöglichen wird, Open Access in ausgewählten Zeitschriften des Verlags zu publizieren, ohne dass ihnen dabei zusätzliche Kosten (APCs) entstehen.

Auf diese Weise soll erreicht werden, dass bis 2018  30% des niederländischen wissenschaftlichen Outputs auf dem so genannten „goldenen Weg“ des Open Access veröffentlicht wird. Während der Verhandlungen hatten die niederländischen Universitäten zu einem Elsevier-Boycott aufgerufen (siehe hierzu unseren Bericht vom 03.07.2015).

Mehr Informationen auf Niederländisch | auf Englisch

 

Open_Access_PLoS.svg

Veröffentlicht in Forschung, Onlinequellen. Schlagwörter: , . Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: