Kamingespräch [Köln, 7.12.2015]: Nachdenken über das Willkommen

Heute abend um 19:30 Uhr unterhält sich Sabine Rollberg in der Bibliothek des Belgischen Hauses in Köln mit der Autorin und Journalistin Rosine De Dijn (u.a. „Die Gäste des Führers“, 2014] bei einem Kamingespräch über Flucht, Migration und Willkommen. Der Eintritt beträgt 9 Euro (ermäßigt 7 Euro).

Die Veranstaltung, die von den Freunden des Belgischen Hauses in Kooperation mit dem Literaturhaus Köln organisiert wird, ist zugleich die letzte in der Bibliothek des Belgischen Hauses, in dem sich bis Mitte dieses Jahres das Belgische Generalkonsulat befand.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Seite der Freunde des Belgischen Hauses.