Stellenangebot [Amsterdam, Deadline 13.09.2015]: Post-Doc-Stelle im Forschungsprojekt “Colonial Enlightenment and Punishment in the Netherlands Indies: From chain gang to Upper Digul 1750-1942”


Am Internationaal Instituut voor Sociale Geschiedenis (IISG-KNAW) in Amsterdam ist ab dem 1. Dezember 2015 im Rahmen des Projekts “Colonial Enlightenment and Punishment in the Netherlands Indies: From chain gang to Upper Digul 1750-1942” eine Post-Doc-Stelle zu vergeben.

Das Projekt ist Teil des Forschungsprogramms „Four Centuries of Labor Camps: War, Rehabilitation, Ethnicity“, welches gemeinschaftlich vom Internationaal Instituut voor Sociale Geschiedenis (IISG-KNAW) und dem NIOD Instituut voor Oorlogs-, Holocaust- en Genocidestudies durchgeführt wird.

Bewerbungen können noch bis zum 13.09.2015 eingereicht werden.

Zur Stellenausschreibung …

 

Veröffentlicht in Geschichte, Stellenmarkt. Schlagwörter: . Leave a Comment »

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: