Lesung [Münster, 26.08.2015]: Tessa de Loo – Die Zwillinge

Am 26.08.2015 liest die niederländische Autorin Tessa de Loo in der Bibliothek im Haus der Niederlande in Münster um 20 Uhr aus ihrem erfolgreichen Roman „Die Zwillinge“, eine deutsch-niederländische Familiengeschichte.

Im Anschluss an die Lesung wird die Autorin über die deutsch-niederländischen Beziehungen, ihre eigene Familiengeschichte sowie über den Stellenwert des Themas Freiheit in ihrem Werk sprechen. Gesprächsleiter ist hierbei Prof. Dr. Friso Wielenga vom Zentrum für Niederlande-Studien.

Die Lesung ist der Auftakt des Festivals „Für Freiheit – Voor Vrijheid 1945-2015″, das am 27. August 2015 in Münster stattfindet.

Mehr Informationen …