Ausstellung [Münster, bis 03.05.2015]: Louis Raemaekers – Mit Stift und Feder als Waffe


Der Niederländer Louis Raemaekers (1869-1956) galt zu seiner Zeit als der berühmteste politische Zeichner des Ersten Weltkriegs. Seinem Werk widmet das Haus der Niederlande in Münster nun eine Ausstellung, die noch bis zum 3. Mai 2015 im Zunftsaal zu sehen ist.

Mehr Informationen …

Louis Raemaekers

Louis Raemaekers

Bildnachweis: von Miss D. Compton Collier (Project Gutenberg ebook of Raemaekers’ Cartoons) [Public domain], via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: