Buchvorstellung [Berlin, 18.1.2015]: Band 12 des Editionsprojektes „Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden“


Soeben ist Band 12 des Editionsprojektes „Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945“ im Verlag De Gruyter erschienen, der sich mit West- und Nordeuropa befasst. Aus der Ankündigung der Buchvorstellung:

    „Im Sommer 1942 begannen die Deutschen mit der systematischen Deportation der Juden aus Norwegen, Dänemark, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und Frankreich in die Vernichtungslager. Band 12 der auf 16 Bände angelegten Edition dokumentiert die Fluchtversuche der Juden, das Leben im Versteck und in den Durchgangslagern, die tagelangen Deportationsfahrten sowie die Rettung von mehr als 5000 dänischen Juden.“

Am 18.1.2015 wird der Band um 11 Uhr in der Gedenkstätte Haus der Wannsee-Konferenz mit einer thematischen Einführung durch Daniel Cohn-Bendit, einer Lesung ausgewählter Passagen sowie einer Diskussion mit den Herausgebern und BandbearbeiterInnen vorgestellt.

Alle Details zur Veranstaltung finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: