Tagungsbericht: Geheimfavorit Belgien? [Köln, 4.-5.7.2014]


Bernd Liemann (Univ. Münster/Gent) und Peter M. Quadflieg (RWTH Aachen) berichten heute auf H-Soz-u-Kult über den 2. Workshop des Arbeitskreises Historische Belgienforschung, der unter dem Titel „Geheimfavorit Belgien?“ am 4./5.7.2014 in der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln stattfand.

Hier der Link zum Bericht: H-Soz-u-Kult, 1.10.2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: