Lesungen [Oldenburg, 17. & 18.06.2014]: Jan van Mersbergen


In der kommenden Woche stehen in Oldenburg (Niedersachsen) zwei öffentliche Vorträge des niederländischen Autors Jan van Mersbergen auf dem Programm:

Am Dienstag, 17.06., ist er ab 20:00 Uhr zu Gast im Literaturbüro (Wilhelmstraße 13), wo er aus seinen in deutscher Übersetzung erhältlichen Romanen, insbesondere aus Morgen sind wir in Pamplona, vorlesen wird. Mehr Informationen zur Lesung am Dienstag …

Am 18.06.2014 hält er von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr an der Carl von Ossietzky Universität einen Vortrag über sein Literaturverständnis. Der Vortrag mit dem Titel Proza vanuit de roots – van polder tot cowboys findet in A08 1-102 (Campus Haarentor) statt. Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Diskussion mit dem Autor. Der Eintritt ist frei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: