Call for Articles [Deadline 30.10.2014]: Queeste Themenheft „Literature and Multilingualism in the Low Countries 1100-1600“


Die internationale, mehrsprachige Zeitschrift Queeste. Journal of medieval literature in the Low Countries plant, als Frühjahrsausgabe 2015 ein Themenheft unter dem Titel Literature and Multilingualism in the Low Countries 1100-1600 herauszugeben und bittet dafür um Beitragsvorschläge. Zitat aus dem Call for Contributions:

„We invite essays that deal with, for example:

  • Texts and text collections in different languages
  • Macaronic texts
  • Texts that reflect on, represent or contain traces of the multilingual Low Countries context or of contacts with foreign speakers
  • theoretical and methodological reflections on (the study of) multilingualism
  • Code switching
  • Stylistics and multilingualism“

Die Frist zum Einreichen von Beiträgen ist der 30.10.2014.

Mehr Informationen (pdf) …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: