Call for Papers [Deadline: 14.4.2014]: „Geheimfavorit Belgien?“ – 2. Workshop des Arbeitskreises Historische Belgienforschung


Am 4. und 5. Juli 2014 findet der 2. Workshop des vor zwei Jahren gegründeten Arbeitskreises Historische Belgienforschung statt. Die Konferenz, die in diesem Jahr in der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln tagt, trägt den Titel „Geheimfavorit Belgien?“ und wird in Kooperation mit der Virtuellen Fachbibliothek  Benelux realisiert. Das Team der ViFa freut sich auf eine spannende Tagung!

Den Call for Papers finden Sie auf H-Soz-u-Kult [6.2.2014].

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: