„Historische kranten“ jetzt bei Delpher


Das von der Königlichen Bibliothek in Den Haag angebotene Portal Historische kranten (kranten.kb.nl) mit Digitalisaten der wichtigsten niederländischen Zeitungen aus dem Zeitraum von 1618-1995 wurde diese Woche abgeschaltet. Die historischen niederländischen Zeitungen sind jetzt alle bei Delpher Kranten untergebracht.

Delpher ist der zentrale Einstiegspunkt für die Recherche in niederländischen historischen Texten aus digitalen Sammlungen. Die Website bietet einen kostenfreien Online-Volltextzugang zu vielen Millionen digitalisierten Seiten aus historischen Büchern, Zeitungen, Zeitschriften sowie zu Typoskripten von Radiosendungen. Delpher wurde von der Königlichen Bibliothek in Den Haag in Zusammenarbeit mit den Universitätsbibliotheken in Leiden, Amsterdam, Utrecht und Groningen entwickelt.

Delpher_2116.1007-Banner234x60-2

Im ViFa Benelux-Modul Datenbanken wird der Eintrag Historische Kranten für eine Übergangsfrist erhalten bleiben. Der Link zur Datenbank führt aber bereits zu Delpher Kranten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: