Jan Wolkers Prijs für Simon van der Geest


Der in diesem Jahr zum ersten Mal verliehene Jan Wolkers Prijs für das beste niederländische Naturbuch geht an Simon van der Geest. Für sein Jugendbuch Spinder bekam Van der Geest den neu ins Leben gerufenen Literaturpreis auf der niederländischen Insel Texel überreicht.

Der Jan Wolkers Prijs ist eine Initiative des Wereld Natuur Fonds, der Radiosendung Vroege Vogels und der Volkskrant.

Mehr Informationen auf Literatuurplein.nl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: