Tagung [18.-20.12.2013, Ravenstein, NL]: (Re)Constructing Communities in Europe, 1918-1968


Vom 18.12. bis 2012.2013 findet in Ravenstein, in der Nähe von Nimwegen, die internationale Konferenz (Re)Constructing Communities in Europe, 1918-1968 statt. Zitat aus der Tagungsankündigung: „This conference addresses the various discourses and conceptions of community, that circulated in Europe from the end of the First World War up until the late 1960s, by bringing together scholars working on local (rural and urban), national, transnational, moral, political and cultural communities.“

Vorgesehene Beiträge über die Niederlande sind u.a.:

  • Ronald Kroeze (VU Amsterdam): The problem of building a moral community in a pluralist country: the case-Oss
  • Wim de Jong (Nijmegen): Dutch McCarthyism? Anticommunism as a tool for the image of a democratic community (1920-1960)
  • Anne-Isabelle Richard (Leiden): A sense of belonging, the Dutch interwar European movement between Europe and Empire

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine Anmeldung bis zum 01.11.2013 gebeten.

Mehr Informationen erhalten Sie bei H-Soz-u-Kult oder auf communitiesconference.blogspot.nl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: