Stellenangebote für Historiker/innen: zwei Doktorandenstellen und eine Postdoc-Stelle


Im Rahmen des von der Nederlandse Organisatie voor Wetenschappelijk Onderzoek (NWO) geförderten Projekts ‘Slaves, commodities and logistics: the direct and indirect, the immediate and long-term economic impact of eighteenth-century Dutch Republic transatlantic slave-based activities’ sind zwei Doktorandenstellen und eine Postdoc-Stelle an verschiedenen Standorten zu vergeben:

– eine Doktorandenstelle (38 Stunden/ Woche) an der Universiteit Leiden

– eine Doktorandenstelle (38 Stunden/ Woche) beim Internationale Instituut voor Sociale Geschiedenis (IISG) in Amsterdam

– eine Postdoc-Stelle (38 Stunden/ Woche) an der Vrije Universiteit Amsterdam

Die Stellenausschreibungen finden Sie hier. Bewerbungsschluss für alle drei Stellen ist der 06.10.2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: