Call for Papers [Deadline 20.10.2013]: Medieval Documents as Artefacts

Die belgisch-niederländische Arbeitsgruppe Writing and Writing Practices in the Medieval Low Countries / Schrift en Schriftdragers in de Nederlanden in the Middeleeuwen (SSNM) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Huygens Institute-ING und dem Regionalhistorischen Zentrum Limburg (RHCL) eine internationale Tagung zum Thema „Medieval Documents as Artefacts, 1100-1600“. Die Konferenz findet am 5./6.2.2014 in Maastricht statt; Abstracts für Vorträge können bis 20. Oktober eingereicht werden. Alle Informationen zur Tagung finden Sie bei historici.nl.