Prof. Van Winterprijs 2013 für Een stad vol lezers von Boudien de Vries

Der alle zwei Jahre verliehene Prof. Van Winterprijs für das beste Buch im Bereich der niederländischen Orts- bzw. Regionalgeschichte geht in diesem Jahr an Boudien de Vries für Een stad vol lezers. Leescultuur in Haarlem in de negentiende eeuw. Nijmegen: Vantilt. 2011. ISBN 978-94-6004-065-8. Hier das Inhaltsverzeichnis.

Mehr Informationen …