Independent Foreign Fiction Prize für Gerbrand Bakker


Für The detour, die englische Übersetzung seines Romans De omweg (Amsterdam: Cossee. 2010), haben der niederländische Autor Gerbrand Bakker und sein Übersetzer David Colmer den mit 10.000 Pfund dotierten Independent Foreign Fiction Prize erhalten.

Der von der britischen Organisation Booktrust verliehene Preis wird jährlich an das beste belletristische Werk eines lebenden Autors verliehen, das ins Englische übersetzt und in Großbritannien publiziert wurde.

Mehr Informationen …

Gerbrand Bakker

Gerbrand Bakker

Bildnachweis: By Mogens Engelund (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: