Zeitschrift „De Zeventiende Eeuw“ goes Open Access


Die von der Werkgroep Zeventiende Eeuw herausgegebene kulturgeschichtliche Zeitschrift De Zeventiende Eeuw. Cultuur in de Nederlanden in interdisciplinair perspectief  erscheint ab Vol 27, No 2 (2011) sowohl als Print- als auch als Open-Access-Zeitschrift. Die Open Access-Ausgabe wird in Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek Utrecht (Igitur Publishing) erstellt.

Zitat aus der Selbstbeschreibung der Zeitschrift:

„De Zeventiende Eeuw is the peer-reviewed scholarly journal of the Werkgroep Zeventiende Eeuw (Study Group Seventeenth Century). De Zeventiende Eeuw publishes original articles on the cultural history of the seventeenth-century Northern and Southern Netherlands from an interdisciplinary perspective. Articles focus on Dutch and neo-Latin literature, art history, religion, and cultural history in the broadest sense of the word.“

Hier der Link zur Open-Access-Zeitschrift: De Zeventiende Eeuw

Lesen Sie in diesem Zusammenhang auch unseren Artikel:
BMGN – Low Countries Historical Review jetzt als Open-Access-Zeitschrift!

Wenn Sie Geschmack gefunden haben am Thema Open Access-Publizieren und im deutschsprachigen Raum ein ähnliches Projekt im Rahmen der Disziplinen Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung, Frisistik und/oder Afrikaanse Philologie planen, nehmen Sie gerne Kontakt mit dem ViFa Benelux-Team auf. Wir können Sie unter Umständen bei  diesem Vorhaben unterstützen.

Open_Access_PLoS.svg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: